Dres. Holzner
Dres. Holzner
Dres. Holzner
Dres. Holzner
Dres. Holzner
Dres. Holzner
Dres. Holzner
Dres. Holzner
Dres. Holzner
Dres. Holzner
Dres. Holzner
Dres. Holzner
Dres. Holzner
Dres. Holzner
2022

Teilen:

Dres. Holzner

Zahnklinik

Wenn Patienten die Praxis von Dr. Holzner betreten, öffnen sich ihnen mehrere durchgehende Sichtachsen. An der Spitze des verwinkelten Grundrisses wurde ein großzügiger Behandlungstrakt angeordnet. Typische Nischenräume zwischen den einzelnen Zimmern wurden zu lichtdurchfluteten Warte- und Besprechungsbereichen umgestaltet. Die Deckengestaltung und die Beleuchtung folgen diesem Prinzip der linearen Achsen. Aus der abgerundeten Formensprache wurde ein Prinzip der Gegensätze entwickelt: konvexe Elemente kontrastieren mit konkaven Elementen, ein dunkler Mittelblock mit weißen Möbeln, ein industrieller Bodenbelag mit warmen Parkettflächen. Wände und Textilien in Mint-, Grün- und Blautönen setzen Akzente.

Kunde/Hersteller

Dres. Holzner

Kirchheim-Teck, DE
Designer

12:43 Architekten Bucher & Prokop PartGmbB

Stuttgart, DE
Markteinführung
2020
Entwicklungszeit
bis zu 12 Monate
Zielregionen
Europa, Bestimmtes Land/Region: Deutschland
Zielgruppen
Andere Zielgruppen: Patienten/Ärzte

VERWANDTE PROJEKTE